HOT RODS – V8 aus Leidenschaft die 3.

HOT RODS – V8 aus Leidenschaft die 3.

Das Jahr 2017 ist nun fast vorbei. Mein Kalender „HOT RODS – V8 aus Leidenschaft“ geht in die 3. Runde. Ich bin mal wieder ziemlich spät dran. Am 01.11.2017 einen Kalender für 2018 auf den Markt zu werfen…..andere sind da deutlich schneller. Aber wie sagt man immer: „Gut Ding will Weile haben„. Ich habe es mir auch dieses Jahr nicht leicht gemacht. Wieder sind es nur 13 Bilder und wieder konnte ich mich nur schwer entscheiden. Am Liebsten hätte ich für jedes Treffen einen Kalender gemacht – aber wir wollen ja nicht übertreiben.

Read more

HDTR – der heißeste Saisonabschluss 2016

HDTR – der heißeste Saisonabschluss 2016

Am 2. Septemberwochenende findet auf der Sandbahn des MSC „Jugend“ Lübbenau e.V. das Motorsportspektakel der besonderen Art statt. Das Hindenberg Dirt Track Race. Ein besonderes Event als Abschluss der Saison.

Am Start sind Automobile und Motorräder, die bis einschließlich 1959 gebaut wurden. Vorbild hierfür sind die US-Amerikanischen Rennveranstaltungen der 30er bis 50er Jahre, auf denen zeitweise über 40 Fahrzeuge auf „flat tracks“ bzw. „dirt tracks“, also Lehm-, Schotter- oder Sandbahnen, meistens zwischen 1/3 und 1 Meile lang, gegeneinander antreten.

Read more

Hotheadseast laden ein zum 16. Headbanging

Hotheadseast laden ein zum 16. Headbanging

September, „LausitzAirfield“: Immer eine Reise wert! Für mich sind es fast 400 km nach Finsterwalde. Und ich gestehe: Ich habe tatsächlich überlegt das Headbanging dieses Mal ausfallen zu lassen. Aber der Sprung über meinen Schatten hat sich gelohnt. Und zum Glück bin ich doch hin gefahren. Was ein Wochenende! Es war laut und mega heiß. Nicht nur auf dem Airfield, nein auch die Sonne hat von oben ordentlich Gas gegeben. Ein Wochenende zwischen Fords, Buicks, Chevrolets, Harleys und Indians aus den 30er-, 40er- und 50er-Jahren. Read more

Kyrkö Mosse, Älg & Dustbowl Blues – Schweden – eine neue Liebe

Kyrkö Mosse, Älg & Dustbowl Blues – Schweden – eine neue Liebe

Anfang dieses Jahres stand für mich fest: Die A-Bombers – Pflichtprogramm! Im Frühjahr habe ich dann meinen Urlaub eingereicht und die Fähre gebucht – Schnäppchen! Die Vorfreude war groß! Das Internet wurde studiert: Must-See Places in Sweden! Herrlich! Was ein Spaß und dann das: A-Bombers finden nicht statt! OMG. Ich war so traurig, so unfassbar traurig. Ein paar Tage musste ich die Meldung schon sacken lassen. Plan B musste her. Read more

Rust’n’DUST Jalopy macht seinem Namen alle Ehre

Rust’n’DUST Jalopy macht seinem Namen alle Ehre

Tausende Zuschauer belagern den Bergring und erleben ein ganz außergewöhnliches Spektakel. Rost ist hier kein Makel, sondern ein Markenzeichen. Die Maschinen in Augenschein zu nehmen, die technischen Details zu erkunden, lockt die Besucher in Scharen weit über die Landesgrenzen hinaus. Doch Highlight am Wochenende ist und bleibt das Zeitrennen.
Das Rust’n’Dust 2016 macht seinem Namen wieder alle Ehre. Es war heiß! Es war staubig! Es war legendär! Read more

Das 19. RACE 61 – Roadrunners Paradise – zwischen Affenhitze und V8-Motoren

Das 19. RACE 61 – Roadrunners Paradise – zwischen Affenhitze und V8-Motoren

Was für ein grandioses Wochenende! Das Race61- Roadrunners Paradise hat sich wieder von seiner besten Seite gezeigt – und das bereits zum 19. Mal. Nicht nur die lauten Motoren waren zu hören, Nein! Auch der Wettergott wollte mitspielen. Und das nicht zu knapp! Die Affenhitze war teilweise unerträglich. Meine Kamera und ich suchten jede freie Minute ein kleines Schattenplätzchen, evtl. gab es dort sogar ein laues Lüftchen. Auf der Rennstrecke brannte es dann nicht nur von oben, auch von unten! Der Asphalt machte der Sonne ordentlich Konkurrenz. Aber den Fahrern des 1/8 Meile Rennen hielt auch die Hitze nicht davon ab mit ihren Rods und Motorrädern über den Airstrip zu brettern. Read more